Wer sind die „ehemaligen Biesdorfer“ eigentlich?

Der Ehemaligenkreis ist nichts Statisches und Festgelegtes. Er lebt vom Wunsch der Ehemaligen nach einem Kontakt zu anderen “Biesdorfern”. Mit wem sonst könnte man über die gemeinsamen Erfahrungen, über die früheren Lehrer oder all die vielen Anekdoten sprechen, die so ein Schulleben in der Südeifel mit sich brachte?

Wir haben festgestellt, dass die Vergangenheit in der Schule bei weitem nicht das Einzige ist, was für einen Austausch unter Ehemaligen interessant ist. Die meisten Gespräche kreisen um das Jetzt und um die verschiedenen Lebenswege, die wir nach der Schule eingeschlagen haben. Der Ehemaligenkreis möchte daher ein Forum anbieten, auch über den eigenen Schuljahrgang oder Freundeskreis hinaus Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Der Kreis der Ehemaligen und Freunde des Sankt-Josef-Gymnasiums Biesdorf ist ein lockerer Zusammenschluss von Menschen, die irgendwann zwischen 1966 und heute Teile ihrer schulischen Ausbildung am Sankt-Josef-Gymnasium erlebt haben.

Auch wenn der Ehemaligenkreis als eingetragener Verein im Jahre 2007 aufgelöst worden ist, hoffen wir sehr, dass diese Website uns allen weiterhin Möglichkeiten eröffnet, miteinander in Kontakt zu treten und zu bleiben.

Archive