Patres verlassen Biesdorf

Vor wenigen Tagen erreichte uns die folgende Meldung über das „Wochenblatt des Trierischen Volksfreundes“:

Biesdorf. Nach 95 Jahren verlassen die Patres der Missionare von der Heiligen Familie das Gelände des St.-Josef-Gymnasiums in Biesdorf. Die Kommunität des Ordens wird zum 1. August aufgelöst. Sämtliche Patres der Hausgemeinschaft ziehen in eine neu errichtete Niederlassung in Betzdorf an der Sieg um. Über die Stiftung St.-Josef-Gymnasium Biesdorf, die mehrheitlich die Anteile an der Trägergesellschaft der Schule hält, bleibt der Orden aber in die schulischen Belange involviert. Die Biesdorfer Kapelle und das derzeitige Patreswohnheim (Foto) gehen in den Besitz des Schulträgers über. Für beide Bauwerke werden derzeit mögliche Verwendungen geprüft.

Hier haben die Patres gelebt und gewirkt. Nach 95 Jahren verlassen sie nun Biesdorf. Das Foto zeigt das Patreswohnheim und die Kapelle im Januar 2017.

Hier haben die Patres gelebt und gewirkt. Nach 95 Jahren verlassen sie nun Biesdorf. Das Foto zeigt das Patreswohnheim (links) und die Kapelle im Januar 2017.

Die Ankündigung: 50 Jahre Abitur am St.-Josef-Gymnasium

Biesdorf feiert 50 Jahre Abitur
am Samstag, dem 1. Oktober 2016.
Die Abiturienten und Abiturientinnen aller Jahrgänge sowie ihre Lehrer sind herzlich zu diesem Fest eingeladen.

Das Programm ist wie folgt geplant:

Ab 16.00 Uhr Kaffeeklatsch der einzelnen Jahrgänge in verschiedenen Klassen-, Kurs- und Funktionsräumen

18.00 Uhr Gottesdienst

ca. 19.00 Uhr Begrüßung durch die Schulleitung Anschließend gemütliches Beisammensein mit Speis, Trank und Musik;
anfallende Kosten für Essen und Trinken trägt jeder selbst.

Aktive Beteiligung ist erwünscht

Wer am Unterhaltungsprogramm mitwirken möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Bitte um Info an eines der Organisationsmitglieder:

Christine Conradt: coc@sjg-biesdorf.de
Loni Hillesheim: hia@sjg-biesdorf.de
Manuela Herschbach: schule@sjg-Biesdorf.de (Sekretariat)
Joachim Fontaine: foj@sjg-biesdorf.de

Hallo aktuelle und ehemalige Bigband-Freunde!
Am Jubiläumsfest „50 Jahre Abitur am St.-Josef-Gymnasium“ wollen wir Musik machen! Aus diesem Grunde veranstaltet die Bigband des SJG abends ein Konzert.
Zum Mitmachen lade ich alle ehemaligen Musikerinnen und Musiker der Bigband ein. Das Konzert fasse ich als öffentliche, unterhaltsame Probe auf, die allen Spaß machen soll. Anmeldung bitte bis zum 15. Juli 2016. Einfach eine kurze E-Mail an mich (smn@sjg-biesdorf.de) oder an die E-Mail-Adresse der Schule mit folgenden Angaben: Name, Instrument und Abiturjahrgang.

In der Hoffnung auf ein schönes, musikalisches Wiedersehen verbleibe ich herzlichst Euer,
Norbert Schmitz

Abendprogramm!
Für diejenigen, die gerne unplugged Musik machen bzw. hören wollen, wird in der kleinen Halle eine Lounge eingerichtet, in der auf jeden Fall mindestens ein Klavier stehen wird.

Alle, die dort gerne “performen” würden, melden sich bitte mit Vorschlägen und auch Wünschen bei Christine Conradt unter der Email coc@sjg-biesdorf.de.

Festschrift
Wir planen, eine “Bierzeitung” alten Stils herauszugeben, ohne Werbung, schlicht, hoffentlich herzlich und humorvoll, und je nach Umfang kostenlos oder zum Selbstkostenpreis.

Einige gut gelungene Artikel aus alten Abiturzeitungen sollen wieder aufgelegt werden, aber auch viele neue Beiträge sollen erscheinen. Es liegen bereits Vorschläge vor. Alle, die diese besondere Ausgabe mit einem Beitrag in Wort und/oder Bild mitgestalten möchten, sind herzlich dazu eingeladen. Die Textbeiträge sollten etwa den Umfang von 1 bis max. 2 Seiten haben.

Bitte sendet Eure Beiträge per Email bis zum 15. September an otv@sjg-biesdorf.de. Eventuelle Anfragen bitte an Christine Conradt (Email: coc@sjg-biesdorf.de) richten.

 

(Quelle: Website des Sankt Josef Gymnasiums, Biesdorf unter http://sjg-biesdorf.de/)

Archive